Jul 16 2016

Produkttest Licor 43

Bei den Insiders konnte ich den Licor 43 testen und auch ein ganz besonderes neues Produkt, den Orochata.
Ich hatte vorher schon viel über Licor 43 gehört, der hohe Preis hat mich aber immer vom Testen abgehalten.
Daher war ich total erfreut, dass ich bei diesem Test dabei sein durfte.
Als i-Tüpfel i-Tüpfelchen war auch noch ein Karton mit Licor43 Gläsern und ein Shaker dabei. Auch Rezeptkarten und Rabattcoupons waren enthalten.

Der Likor 43 ist würzig und süß und vollmundig, ganz schwer zu beschreiben. Der Geschmack ist toll und er eignet sich sehr gut zum Mischen.
Die neuste Innovation ist der Orochata. Die Flasche sieht schon sehr luxuriös aus und der Geschmack ist der Hammer, er ist sahniger als der Licor 43, noch würziger und schmeckt leicht nach Marzipan.
Den Namen finde ich nicht so geeignet, den kann man sich schwer merken.
Ich werde beide definitiv kaufen, aber nur wenn sie im Angebot sind.

Jun 20 2016

Produkttest Dr. Oetker PAULA Fleckenkuchen

bei empfehlerin konnte ich den Paula Fleckenkuchen von Dr. Oetker testen. Es gibt 2 Sorten, Schokokuchen mit Vanillepudding Flecken und heller Rührkuchen mit Schokopudding Flecken.
Der Kuchen ist in einer Aluschale, damit nichts kaputtgehen kann.
Die Konsistenz beider Kuchen ist sehr massiv, feucht und pampig. Man hat das Gefühl es wird immer mehr im Mund. Vom Pudding schmeckt man eigentlich nichts, der Kuchengeschmack dominiert. Der Schokokuchen ist wirklich sehr schokoladig. Leider finde ich beide Kuchen so dermaßen süß, dass man sie als Erwachsener kaum essen kann. Kinder finden das sicherlich toll, aber ich persönlich würde meinem Kind keine solchen Kalorienbomben geben. Aber um die kommt man ja heutzutage leider nicht mehr rum.
Die Portionsangaben sind wie bei fast allen Produkten lächerlich gering, damit die Kalorienangabe nicht so dramatisch aussieht.

Kaufe wer will – ich nicht.

Jun 11 2016

Produkttest Nivea Seiden-Mousse

Bei Nivea durfte ich das neue Duschprodukt Nivea Seide-Mousse testen.
Es gibt 3 Varianten mit milden und pflegenden Inhaltsstoffen, die für alle Hauttypen geeignet sind: Creme Care, Creme Soft und Creme Smooth.
Laut Hersteller ist das Mousse doppelt so ergiebig wie ein normales Duschgel.
Das Nivea Seiden-Mousse enthält keine Parabene und keine Paraffin-, Silikon- oder Mineralöle.

Der Geruch ist mir beim Auftragen zu intensiv, fast schon künstlich. Nach dem Duschen riecht die Haut aber sehr angenehm.
Der Schaum ist sehr fluffig und weich und lässt sich streichelzart und sehr einfach auf der Haut verteilen. Bei der Anwendung hinterlässt er ein sehr weiches Hautgefühl. Nach dem Abtrocknen merke ich aber keinen Unterschied mehr.

Jun 04 2016

Produkttest Monte Zwei Kammern

Bei Trnd konnte ich Monte Zwei Kammern testen. Monte ist eine Milchcreme mit Haselnüssen und Schokolade. Sehr lecker!
Dieses gibt es in 7 Sorten:

Monte Crunchy
Monte Butterkeks
Monte Choco-Balls
Monte Cacao-Cookies
Monte Choco-Flakes
Monte Waffle-Sticks
Kung Fu Panda Sonderedition (nicht dauerhaft verfügbar)
Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 0,79 €.

Leider habe ich Butterkeks und Crunchy nicht finden können.

Die Cookies schmecken alleine nach garnichts, die Flakes und die Waffle Sticks sind extrem süß. Einzig die Choco Balls machen einen interessanten Crunch, aber Monte ist alleine gut, da brauche ich nicht noch mehr. Außerdem schmeckt man von den Kammern garnichts, außer noch süßer.

Es ist mir auch viel zu teuer. Von den Kalorien wegen des vielen Zuckers mal abgesehen.

Geschmeckt hat es fast allen, einigen war es zu süß. Den Preis fanden alle zu hoch.

Mai 16 2016

Produkttest Awapuhi Wild Ginger

bei Markenjury konnte ich das Salonshampoo Awapuhi Wild Ginger testen.
Das Testpaket war wirklich klein und nicht wirklich geeignet, um Leute mittesten zu lassen. Es gab ein 100ml Shampoo und ein Pröbchen (7,4ml) Conditioner für mich und jeweils 5 Pröbchen zum Weitergeben.
Wie wollen Mittester mit einer Einmalanwendung eine Meinung abgeben geschweige denn etwas zur Wirkung sagen?
Der Geruch ist nicht Jedermann’s Sache, meiner nicht so. Es riecht nach Ingwer, aber nicht so stark, dass es unangenehm wäre. Das Shampoo ist sehr ergiebig und schäumt gut. Es macht das Haar sehr weich und glänzend, allerdings brauche ich zum Kämmen trotzdem den Conditioner. Dieser geht irgendwie im Haar unter bzw. das kleine Pröbchen ist zuwenig für meine langen Haare.