Nov 30 2012

Produkttest Cremelikör Amarula – Spirit of Africa

Ich war total aus dem Häuschen als ich Nachricht von den empfehlerinnen bekam, dass ich Amarula Likör testen darf. Ich habe den Amarula schon mal getrunken, ist aber schon ewig her und ich fand ihn damals schon lecker – und eine Menge Erinnerungen kamen auch auf.

Endlich kam das Paket, 2 große Flaschen und 12 kleine Probierfläschchen (leider aus Plastik).

Das tolle an den Produkttests ist, dass ein paar Anrufe genügen und schon kündigt sich dauernd Besuch an, mittlerweile habe ich meinen Bekanntenkreis schon mit dem Testerfieber angesteckt und sie kommen natürlich sofort, wenn es ein tolles neuen Produkt zu probieren gibt. (Wobei der Amarula ja nicht neu ist)

Der Amarula wird aus der Elefantenbaumfrucht aus Afrika gemacht.

Er schmeckt sehr lecker, cremig, aber im Abgang leider etwas stark nach Alkohol. Wenn das nicht wäre, wäre geschmacklich perfekt. Auch der Preis könnte ein bisschen geringer sein.

Die Testerinnen werden auch verschiedene Rezepte kreieren, etwas im Kuchen, als Kaffeezusatz oder als Nachtisch. Ich bin gespannt und werde mir sicherlich auch etwas einfallen lassen.

Jun 06 2012

Produkttest Salami & Frikadellen von Weight Watchers

Bei Empfehlerin durfte ich beim Weight Watchers Projekt mitmachen. 
Es gab 2 Gruppen - eine Gruppe für das herzhafte und eine für das gesündere. 
Ich habe mich für die Gruppe der Frikalamis entschieden: Frikadellen und Salami.
Paket kam gut verpackt und gekühlt an. Reichlich Probierware war enthalten.
Die Salami schmeckt recht gut, leider so hauchdünn, dass man schon wieder mehr 
Scheiben nehmen muss. Die Packung ist also fast sofort leer bei 2 Personen.
Die Frikadellen sind in 2 Kammern eingeschweißt, was ich gut finde, wenn mal nur 
der kleine Hunger da ist, hat man nicht die offene Packung im Kühlschrank liegen. 
Geschmacklich finde ich die Minifrikadellen echt lecker, schön würzig mit einer 
starken Zwiebelnote.
Apr 12 2012

Produkttest Lorenz Naturals Rosmarin

Bei empfehlerin.de durfte ich bei dem Test der Naturals Chips von Lorenz mitmachen. 
Es kam ein riesen Paket voller Hüftgold. Große und kleine Tütchen zum Testen.
Natürlich wurden sofort die ersten kleinen Tütchen gefuttert.
Zuerst ist der Geschmack etwas gewöhnungsbedürftig, dann aber schon ganz lecker. Schmeckt mediteran, 
nicht so fettig und irgendwie anders.Direkt beschreiben kann man es nicht, dazu muss man probieren.
Bei der letzten Party wurden auch schon einige Tütchen weitergegeben und die großen vernascht. 
Die Meinungen sind eigentlich alle gleich: anders, aber kann man gut essen. Vom Hocker gehauen hat 
es aber niemanden.
Ich persönlich würde eine anderen Geschmacksrichtung vorziehen.
Okt 30 2011

Produkttest Sojasoße von Kikkoman

Bei der erdbeerlounge durfte ich als Empfehlerin die Sojasoße von Kikkoman testen. Im Paket waren 2 große Flaschen Sojasoße, ein paar kleine Probetütchen und ein hübscher Ausgieser.

Ich finde die Soße super, da man sie wirklich überall einsetzen kann. Und selbst wenn man mal etwas zuviel erwischt hat, ist es nicht schlimm. Nichts ist überwürzt, also genau das richtige für „Superköche“ wie mich.

Okt 20 2011

Produkttest Alpro Soja Cuisine

Bei der erdbeerlounge durfte ich Alpro Soja Cuisine testen. Es waren 4 kleine Tetrapacks. Der Inhalt reicht genau für 1x kochen. Das Gute an dieser natürlichen Creme ist, dass sie weniger Kalorien. Zum Verfeinern aber ist Alpro ideal, da fällt es auch nicht so arg auf, dass der Geschmacksträger Fett nicht so arg dabei ist.

Der Tetrapack ist praktisch, gerade weil es auch einen Schraubverschluß hat. Somit muss man nicht immer alles aufbrauchen – leider ist es aber nur ein paar Tage haltbar.

 

Fazit: Wirklich überzeugt hat es micht nicht, aber für Leute mit Laktoseintolleranz sicherlich eine gute Alternative.