Jun 22 2010

Deutschland macht weniger Schulden

Es sieht so aus als ob Deutschland in diesem Jahr weniger Schulden gemacht hat, als es geplant war. So sollen angeblich nur 60 Milliarden Euro, statt der geplanten 80 Milliarden Euro, neue Schulden gemacht worden sein. Ein Grund seien höhere Steuereinnahmen als geplant, geringere Kosten für den Arbeitsmarkt und Erlöse aus dem Verkauf von Mobilfunknetzlizenzen. Dieser Trend solle sich auch im nächten Jahr fortsetzen, so dass hier nur noch 55 Milliarden Euro an neuen Schulden stehen würden. Das Problem ist, dass viele nun nicht mehr soviel sparen möchten als bisher geplant.Wieso man nicht erstmal alte Schulden abbezahlt, sondern gleich wieder neue macht, das weiß wohl keiner, doch wie schnell so etwas in die Hose gehen kann hat man ja gesehen und vor Kurzem jammerte ja auch noch Griechenland, da hört man auch nichts mehr.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/272592_96176/webseiten/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399